Vorhang auf für Origami Fingerpuppen und anderes Spielzeug aus Papier!

Papier ist hier der Star!

Fingerpuppen sind ein wunderbares, kreatives und beliebtes Spielzeug. Selbst hergestellt werden sie zu etwas ganz Besonderem, dabei sind Anwendungsmöglichkeiten und Rollenvielfalt schier unbegrenzt!
Papier ist ein wunderbares Material, aus dem sich neben Fingerpuppen, Stab- und Schattenfiguren noch viele andere lustige Spieldinge herstellen lassen. Es dauert nicht lange und es entstehen verschiedene Kreisel, ein Kaleidozyklus oder ein Papierbumerang. Ein (Schuh-)Karton kann zur Theaterkulisse, zu einer Kugelbahn oder einem Labyrinth gestaltet werden. Papiermännchen machen Purzelbäume und das Thaumatrop fasziniert durch seine Einfachheit. Dieses und anderes bewegliches Spielzeug kann rasch und einfach hergestellt werden. Papier ist hier der Star!

Inhalte:
Einführung über das Material und kurze Materialkunde
Verschiedene Techniken
Bewegliches Spielzeug

Ziele:
Verschiedene Techniken der Papierbearbeitung kennenlernen und umsetzen.
Einfache Falttechniken erproben.
Eigene Ideen kreativ umsetzen und Spielzeug aus Papier herstellen und gestalten.

Methoden:
Ideensammlung und Inputs
Praktisches Arbeiten


Zielgruppe(n):

PädagogInnen in Horten Zurück zur Kursübersicht

PädagogInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht

KleinkinderzieherInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht

KleinkinderzieherInnen in Kindertagesstätten Zurück zur Kursübersicht

Tagesmütter / Tagesväter Zurück zur Kursübersicht

SonderkindergartenpädagogInnen Zurück zur Kursübersicht


Kursnummer: 1828

Teilnehmerbegrenzung: 18

Anmerkungen:
Bitte eine Schere, einen Klebstoff, Farben und ev. ein bis zwei (Schuh-)Karton/s mitbringen!

ReferentIn(nen):
Dr.in Elisabeth Müllner-Kollmitzer

Themen für jede Woche