Vom Affen bis zum Zebra

Mit Gitarrenbegleitung

Tiere üben seit jeher eine besondere Faszination auf Kinder aus. Tiere und Tierfiguren begegnen Kindern im täglichen Leben überall. In diesem Seminar werden ausschließlich Tierlieder vorgestellt. Von A bis Z stellen sich Tiere in vertonten Liedern vor.
Diese Lieder können in Bewegung umgesetzt werden, Bestandteile einer Geschichte sein, mit Instrumenten begleitet oder auch bei der Gestaltung eines Fests eingesetzt werden.

Inhalte:
Erarbeitung von Liedern, Tänzen, Bewegungsspielen
Bewegungsabfolgen zu den Liedern

Ziel:
Musikalische Angebote, die sofort im Alltag umgesetzt werden können, kennenlernen.

Methoden:
Gruppenarbeit
Erfahrungsaustausch
Erarbeiten von Liedern


Zielgruppe(n):

PädagogInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht

KleinkinderzieherInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht

KleinkinderzieherInnen in Kindertagesstätten Zurück zur Kursübersicht

Tagesmütter / Tagesväter Zurück zur Kursübersicht


Kursnummer: 1838

Teilnehmerbegrenzung: 15

Anmerkungen:
Bitte eine Gitarre mitbringen!

ReferentIn(nen):
Isabella Pichler

Themen für jede Woche